TOT Jugendtreff Rhade
Rhader Förderverein Jugend

Schach 2010

Schachsimultanvorstellung im CMH

Nachdem das TOT-Rhade sein Jahresprogramm erstellt hat stand am 14. März 2010 der erste Programmpunkt im Carola-Martius-Haus an: „Simultanschach gegen Klaudio“.

Der Leiter des TOT-Jugendtreffs, Klaudio Kolakovic, stellte sich der Herausforderung gegen bis zu 20 Spieler gleichzeitig anzutreten, indem er nach jedem Zug von Gegner zu Gegner wechselte.  Kolakovic ist von Haus aus ein begeisterter Schachspieler, der sein Talent sowohl als Schachtrainer und erfolgreicher Spieler mehrfach unter Beweis gestellt hat. Tatsächlich fanden sich 18 Schachspieler im Alter von 7 bis 70 Jahren und weitere rund 30 Zuschauer ein um den Nachmittag im CMH zu verbringen.
Besonders tapfer schlug sich der 7-jährige Tim, der sich so schnell nicht unterkriegen lies. "Ein großes Talent" wie Klaudio später meinte. Doch alle Spiele wurden letzten Endes von Klaudio gewonnen.
Ein besonderer Dank geht an die freiwilligen Helfer, darunter viele Jugendliche des TOT´s, die Kuchen und Waffeln gebacken haben.
Nun wird gemeinsam überlegt, ob in naher Zukunft ein Schachkurs angeboten wird, da einige Teilnehmer großes Interesse haben, an so einem Kurs teilzunehmen. FOTOS


(bitte auf das Foto klicken um weitere Fotos zu sehen)